Dienstleistungen

Quiltkurse

Sie möchten den Einstieg in die Welt des Freihandmaschinenquiltens (FMQ) finden, Ihre Fähigkeiten vertiefen oder neue Muster kennenlernen? Gerne gebe ich Kurse für Neulinge und Fortgeschrittene.

Was braucht es dazu?
– 4 bis maximal 8 Personen und ihre Nähmaschinen
– einen Raum für 8 Personen mit Tischen, Stühlen, Licht, Strom
– Vorfreude, Neugier und gute Laune

Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.  Ich freue mich darauf.

Quiltservice

Hauchen Sie den UFOs in Ihren Schränken Leben ein und erfreuen Sie sich schon bald an Ihren fertigen Quilts!
Bringen oder schicken Sie mir Ihre fertigen Tops und ich quilte gerne für Sie auf meiner Bernina Q24 Longarmmaschine nach Ihren Vorstellungen, Allover oder auf das Muster abgestimmt, traditionell oder eher modern. Ich quilte ausschliesslich freemotion oder mit Linealen, also ohne Computer oder Pantograph – jeder Quilt garantiert ein Unikat!
Bei Interesse rufen Sie mich bitte an.

Vorbereitungen für das Quilten auf der Longarm

Das Quilttop

  • ist an allen 4 Seiten im rechten Winkel begradigt.
  • ist gut gebügelt, alle losen Fäden sind entfernt, unter hellen Stoffen scheinen Fäden gerne durch und stören.
  • Um ein Ausfransen und Auflösen der Nähte zu verhindern, steppen Sie das Quilttop rundherum schmal im Geradstich ab, ca. 3-4 mm vom Rand entfernt, so dass es vom Binding später verdeckt wird. Achtung: kein Zickzackstich!
  • Kennzeichnen Sie die Oberkante des Tops mit einer Sicherheitsnadel, wenn es für das Quiltmuster entscheidend ist.

Rückseite

  • Entfernen Sie Webkanten.
  • Zusammengesetzte Rückseiten müssen flach liegen und die Nähte auseinandergebügelt werden. Wählen Sie einen kleineren Stich als üblich und vernähen Sie die Nähte gut.
  • WICHTIG: die Rückseite und Vlies müssen grösser als das Quilttop sein, oben und unten mind. 6 cm (2.5″), an den Seiten mind. 10 cm (4″) Das macht das Aufspannen einfacher und somit günstiger.
  • Für Quiltarbeiten mit dem Lineal muss die Rückseite rundherum ca. 15 cm (6″) breiter sein.

Bitte beachten Sie, dass ich zur Zeit weder Rückseitenstoffe noch Vlies zum Verkauf anbiete.
Bei Unsicherheiten oder Fragen rufen Sie bitte an oder schicken Sie mir eine Email. Ich freue mich darauf.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen.

Preise

Free Motion Allover-Quilting
Je nach Dichte und Aufwand des Musters
ab CHF 45 pro m²
Musterquilten, auf das Top abgestimmt
Je nach Dichte und Aufwand des Musters
ab CHF 70 CHF pro m²
Zeitaufwändiges Musterquilten, mit Linealen (Rulerwork), im Nahtschatten
Je nach Dichte und Aufwand des Musters (z.B. vorzeichnen, Arbeiten mit Linealen, häufiger Fadenwechsel)
ab CHF 100 pro m²
Hintergrundquilten bei Applikationen und Stickereien ab CHF 150 pro m²
Aufspannen
Von der Quiltgrösse abhängig (auch bei nicht begradigten Rückseiten verteuert sich das Aufspannen)
ab CHF 30
Garn
Nach tatsächlichem Verbrauch
ab CHF 10
Heften zum Handquilten
je nach Dichte
inkl. Aufspannen und Garn
ab CHF 25 pro m²
Extraarbeiten (Begradigen, Versäubern, Fäden abschneiden, Bügeln etc.) CHF 35 pro Stunde
Versandkosten zu Lasten des Kunden